Canada Life Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU)der Canada Life ist eine der jüngsten Policen auf dem deutschen Markt. Ursprünglich konzentrierten sich die Kanadier eher auf alternative Produkte für Menschen, die keinen bezahlbaren BU-Vertrag erhielten. Jetzt hat die Canada Life ihr Produktportfolio neben der Grundfähigkeits- und Schwere-Krankheiten-Versicherung durch eine Berufsunfähigkeitsversicherung aufgestockt.

Als junges Produkt ist die Bekanntheit in der Bevölkerung eher gering. Unter Branchenexperten hat die Berufsunfähigkeitsversicherung der Canada Life aber schon für Furore gesorgt. So überzeugte die Canada Life in mehreren Berufsunfähigkeitsversicherung Tests mit einem starken Preis-Leistungs-Verhältnis.

BU der Canada Life im Test

Stiftung Warentest BU Test 2017

Stiftung Warentest hat alle in Deutschland tätigen Anbieter von Berufsunfähigkeitsversicherungen um die Übermittlung der Versicherungsbedingungen ihrer BU Tarife gebeten. 55 Anbieter haben der Bitte Folge geleistet und die Versicherungsbedingungen von insgesamt 74 Tarifen offengelegt. Diese Tarife hat Stiftung Warentest einem Berufsunfähigkeitsversicherungen Test unterzogen und die Ergebnisse in Finanztest 7/2017 veröffentlicht.

Insgesamt wurde 31-mal die Bestwertung „sehr gut“ vergeben. Die zweitbeste Wertung „gut“ vergab Stiftung Warentest an 35 Tarife. Den getesteten Canada Life BU Tarif „SBU“ ordnete Stiftung Warentest mit der Note 1,7 der Gruppe der guten Tarife zu.

Bestnote bei DISQ im BU Test 2016

Der Test aus 2016 des Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ), veröffentlicht am 30. Juni 2016, umfasst 43 in Deutschland aktive BU Anbieter. Jeder Anbieter konnte bis zu 100 Punkte erreichen. Ab 80 Punkten vergab das DISQ das Qualitätsurteil „sehr gut“. Mit 23 Anbietern erhielten mehr als die Hälfte der Anbieter die Bestnote. Die Canada Life kann sich mit 95,4 Punkten und dem 2. Rang aber durchaus als Testsieger bezeichnen. Gemeinsam mit der Community Life (98,9 Punkte) gehört sie zu den einzigen beiden Anbietern, die über 90 Punkte erzielen konnten.

4 von 5 Sternen bei Morgen & Morgen für Canada Life

Morgen & Morgen hat ebenfalls 2016 einen großen BU Test durchgeführt. Insgesamt testete das Analysehaus 571 BU Tarife, von denen 304 Angebote die Höchstwertung von 5 Sternen erhielten. Die Canada Life war mit dem Tarif „SBU“ vertreten. In den Teilratings BU Bedingungen und Antragsfragen bewertete Morgen & Morgen den Tarif mit 5 Sternen. Im Teilrating BU-Solidität reichte es für 3 Sterne, im Teilrating BU-Kompetenz für 2 Sterne. Zusammengezählt ergibt das ein BU Rating von 4 Sternen.

Weitere Bewertungen der Berufsunfähjgkeitsversicherung der Canada Life

Im Juni 2015 setzte sich die Canada Life in einem Test des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) gegen 39 Konkurrenten durch. Der Vergleich im Auftrag von n-tv berücksichtigte sowohl Prämien als auch Leistungen der Berufsunfähigkeitsversicherer. Zwar erreichten auch fünf weitere Versicherer eine sehr gute Note, die Canada Life erwies sich aber als klarer Testsieger mit deutlichem Vorsprung. Von 100 maximal möglichen Punkten vergaben die Experten stolze 96,3. Hauptsächlich waren die Tester von den niedrigsten Beiträgen in allen Fällen beeindruckt. Das DISQ bescheinigte der Canada Life ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis.Konkret bezog sich der Test auf diese vier Modellkunden, bei denen die Canada Life mit einem besonderen preiswerten Angebot glänzte:

  • 30-jähriger Bankkaufmann : 53 Euro Monatsbeitrag
  • 30-jähriger Ingenieur: 60 Euro Monatsbeitrag
  • 35-jähriger Malermeister: 145 Euro Monatsbeitrag
  • 30-jähriger Tischler: 154 Euro Monatsbeitrag

Im Vergleich zum teuersten Mitbewerber sparten Kunden der Canada Life zwischen 48 und 68 Prozent – ohne schlechtere Leistungen befürchten zu müssen.

Focus Money testet Canada Life 2015

Auch das Wirtschaftsmagazin Focus-Money wirft ein positives Licht auf die Berufsunfähigkeitsversicherung der Canada Life. Die Police stand in zwei verschiedenen Tests im Blickpunkt. In der Ausgabe 24/2015 suchte Focus-Money mit Hilfe von Franke & Bornberg nach den besten BU-Versicherern. Hier ging es vor allem um besonders leistungsstarke Tarife. Den Testsieg erreichte Canada Life bei Bankangestellten und selbstständigen Malermeistern. Ein beachtlicher zweiter Platz gelang den Kanadiern bei den Musterkunden Vertriebsleitern und Maschinenbau-Ingenieuren.In Focus-Money 38/2015 differenzierten die Experten nach fünf Berufsgruppen. Hier war vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis wichtig. Aber auch die Versicherungsbedingungen und die Finanzstärke der Anbieter kamen unter die Lupe des Kooperationspartners Deutsches Finanz-Service Institut (DFSI).

Im Wettbewerb mit jeweils über 20 Filialversicherern schaffte es die Canada Life nur in einem Fall nicht unter die besten fünf Unternehmen. Die etwas schlechtere Platzierung bei den Beamten ist auf die fehlende Dienstunfähigkeitsklausel zurückzuführen. Trotzdem war die Note mit 1,49 auch in diesem Fall hervorragend.

Berufsgruppe Platz
Angestellte 2.
Selbstständige 2.
Beamte 7.
Mediziner 1.
Berufseinsteiger 3.

Canada Life Berufsunfähigkeitsversicherung bei Stiftung Warentest

Es gibt auch ein Urteil der Stiftung Warentest über die Berufsunfähigkeitsversicherung der Canada Life. Im Finanztest 8/2015 durchleuchteten die Verbraucherschützer die Versicherungsbedingungen, was einen Großteil der Bewertung ausmachte. Als Modellfälle dienten Stiftung Warentest Diplomkaufleute sowie ein Industriemechaniker und eine Arzthelferin im Alter von 25 bis 30 Jahren. Der Test ist also insbesondere für diese Zielgruppe relevant.Insgesamt erreichte die Canada Life mit ihrer „SBU“ das Finanztest-Urteil sehr gut (1,2). Weil der Test sehr positiv ausfiel, reichte diese Note allerdings nur zu Platz 19 von 70 Tarifen. Während die Versicherungsdetails zu den besten zählten, gab es leichte Defizite bei der Annahmepolitik. Im Vergleich zu den besten Konkurrenten waren weniger Berufe versicherbar bzw. wurden weniger Anträge von potenziellen Kunden angeben. Trotzdem fiel die Bewertung auch in diesem Bereich mit 2,0 gut aus.

Canada Life: Vor- und Nachteile der BU

Tatsächlich hat die selbstständige Berufsunfähigkeitsversicherung (SBU) des kanadischen Versicherers einige Besonderheiten, die in der Branche längst nicht selbstverständlich sind. Aber auch die BU-Police der Canada Life kommt nicht ganz ohne Schwachstellen aus. Wichtige Standard-Leistungen einer guten Berufsunfähigkeitsversicherung erfüllt die Canada Life mit diesen Vertragsdetails:

  • Der Verzicht auf abstrakte Verweisung: Die Kanadier dürfen ihre Kunden nicht auf einen anderen Beruf verweisen, den diese theoretisch ausüben könnten. Dadurch haben Versicherte bessere Chancen auf Leistungen.
  • Konstante Beiträge: Die Prämien können ohne eine ausdrückliche Vertragsänderung nicht erhöht werden (brutto gleich netto). Dadurch bleiben die Beiträge auch über einen langen Zeitraum wie mehrere Jahrzehnte konstant.
  • Günstige Prämien für junge Leute und die Möglichkeit, aus einer Grundfähigkeitsversicherung in eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu wechseln
  • Nachversicherungsgarantie: Kunden können ihren Vertrag nach besonderen Ereignissen ohne Gesundheitsprüfung anpassen. So lässt sich die Versicherungssumme etwa in diesen Fällen erhöhen bzw. verringern: Nach einer Hochzeit, bei der Geburt/Adoption eines Kindes, einem Jobverlust, der Aufnahme einer selbstständigen Arbeit oder einer Gehaltssteigerung.
  • Einmalzahlung zur beruflichen Rehabilitation
  • Telefonische Prüfung: In der Leitung werden Kunden bereits beim Antrag auf einen Vertragsabschluss beraten und auf ihr Risiko gecheckt. Später werden im Ernstfall auch die Leistungen durch ein telefonisches Interview geprüft.

In manchen Bereichen ist die Berufsunfähigkeitsversicherung vielen oder allen Konkurrenten voraus. Für Aufsehen sorgte die Ankündigung, die BU mit einer Überbrückungshilfe anzubieten.

Die Canada Life übernimmt bis zu einem halben Jahr das Krankentagegeld, wenn die Krankentagegeld-Versicherung ihre Zahlungen einstellt. Voraussetzung ist, dass der Kunde berufsunfähig ist.

Dadurch sollen kurzfristige finanzielle Probleme des Versicherten verhindert werden, bis es zur Auszahlung der Berufsunfähigkeitsrente kommt. Darüber hinaus fällt die Berufsunfähigkeitsversicherung der Canada Life mit freundlichen Regelungen für Menschen auf, deren Berufsfeld nicht klar definiert ist. Dies sind vor allem:

Die Canada Life erkennt die jeweilige Tätigkeit als Beruf an, während einige andere Unternehmen bei diesen Gruppen oft nur eine Erwerbsminderung absichern. Auch Berufsanfänger oder erziehende Mütter und Väter können also nicht auf einen anderen, beliebigen Beruf verwiesen werden.

Zu den Nachteilen der Canada Life zählt etwa, dass Kunden Leistungen rückwirkend nur bis zu maximal drei Jahre geltend machen können. Andere Versicherer sind in diesem Aspekt kulanter. Außerdem gibt es keine spezielle Dienstunfähigkeitsklausel für Beamte. Als Staatsdiener im vorzeitigen Ruhestand kann es also vorkommen, dass die BU-Rente nicht ausgezahlt wird, weil keine 50-prozentige Berufsunfähigkeit vorliegt.

Fakten zur Canada Life

Die Canada Life ist der Pionier unter den kanadischen Lebensversicherern. 1847 wurde das Unternehmen in Hamilton, Ontario, gegründet. Mittlerweile versichert das Unternehmen weltweit rund 375.000 Kunden und umfasst 380 Mitarbeiter. Allein die Prämieneinnahmen lagen 2012 jährlich bei mehr als 542 Millionen, insgesamt verwaltete die Canada Life 2,85 Milliarden Euro.Durch die langjährige Tradition und Expertise hat der Versicherer auch in Deutschland Fuß gefasst. Hierzulande waren neben der Risikolebensversicherung die Grundfähigkeits- und Schwere-Krankheiten-Versicherung zentrale Versicherungsprodukte. Mittlerweile lässt sich die eigene Arbeitskraft auch mit der Berufsunfähigkeitsversicherung absichern, die für Verbraucherschützer und Experten gleichermaßen erste Wahl ist.

Canada Life Adresse

Canada Life

Postadresse: 1763
63237 Neu-Isenburg

Telefon: 06102 / 30618 00
Telefax: 06102 / 30618 01

E-Mail: kundenservice@canadalife.de
Webseite: www.canadalife.de

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (5 votes, average: 4,80 out of 5)
Loading...