DEVK Berufsunfähigkeitsversicherung

Die DEVK hat ihre Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) vor kurzem überarbeitet und mit kundenfreundlicheren Bedingungen ausgestattet. Angeboten wird eine eigenständige Berufsunfähigkeitsversicherung sowie verschiedene Kombitarife mit einer Risikolebensversicherung bzw. privaten Altersvorsorge. Leistungen werden bereits ab einer Berufsunfähigkeit von 50 Prozent erbracht. Aufrund der neuen Tarife liegen derzeit nur wenige Testergebnisse vor.

Gute Noten beim Berufsunfähigkeitsversicherung Test von Stiftung Warentest 7/2017

In Ausgabe 7/2017 des Magazins Finanztest hat Stiftung Warentest einen aktuellen Berufsunfähigkeitsversicherungen Test veröffentlicht. Untersucht wurden 74 BU Tarife von 55 Anbietern. Die Versicherungsbedingungen der getesteten BU Tarife haben die Anbieter freiwillig zur Verfügung gestellt. Da nur diese Tarife getestet wurden, umfasst der Test nicht alle Berufsunfähigkeitsversicherungen, die in Deutschland verfügbar sind.

Die DEVK bzw. DEVK Eisenbahn hat ihren BU Tarif „SBU 03100“ testen lassen. Der Tarif erhielt in beiden Varianten die Note 2,3 und somit das Qualitätsurteil „gut“. Insgesamt wurde das Urteil „gut“ 35-mal vergeben. Die Bestnote „sehr gut“ wurde an 31 Tarife verliehen.

Weitere BU Test für die DEVK aus 2016

Das Analysehaus Morgen & Morgen hat in seinem 2016 veröffentlichten Berufsunfähigkeitsversicherung-Test festgestellt, dass mehr als die Hälfte aller 571 getesteten Tarife so überzeugen konnten, dass sie die Höchstwertung von 5 Sternen vergaben. Unter den 304 Testsiegern befinden sich auch alle 4 getesteten Tarife der DEVK.

Namentlich handelt es sich dabei um die Tarife SBU und BUZ der DEVK-Allgemeine sowie der DEVK Eisenbahn a.G. Die einzelnen Tarife erhielten in den Teilratings BU-Bedingungen und Antragsfragen jeweils 5 Sterne. In den Teilratings BU-Kompetenz und Solidität vergab Morgen & Morgen jeweils 4 Sterne.

Franke & Bornberg bewertet SBU der DEVK mit „gut“

Die Ratingagentur Franke & Bornberg hat im August 2014 eine genaue Bewertung der selbstständigen Berufsunfähigkeitsversicherung durchgeführt. Untersucht wurden dabei die Tarife mit und ohne Verzicht auf eine abstrakte Verweisung.

Die SBU mit Verzicht auf eine abstrakte Verweisung wurde in die Kategorie der Komforttarife eingestuft. Um in dieser Kategorie berücksichtigt zu werden muss ein Tarif gewisse Voraussetzungen erfüllen. Hierzu gehört unter anderem eine maximal 50-prozentige Berufsunfähigkeitsklausel, ein weltweit gültiger Versicherungsschutz sowie ein Verzicht auf Einschränkungen der Leistungsdauer der Berufsunfähigkeitsleistungen. Bewertet wurde die SBU der DEVK mit dem Rating „FF“ welches dem Qualitätsurteil „gut“ entspricht.

Die SBU ohne Verzicht auf eine abstrakte Verweisung erhielt eine Einstufung bei den Basistarifen. Das vergebene Rating FF- entspricht dem Qualitätsurteil „befriedigend“.

Ratingagentur Morgen & Morgen vergibt 4 Sterne für DEVK Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Ratingagentur Morgen & Morgen hat zum Jahresbeginn die Ergebnisse eines umfassenden Ratings von Berufsunfähigkeitsversicherungen veröffentlicht. Getestet wurden unter anderem auch SBU sowie BUZ mit und ohne Verzicht auf die abstrakte Verweisung der DEVK. Das Rating setzte sich aus vier Teilbereichen zusammen, welche unterschiedlich stark gewichtet wurden:

  • BU-Bedingungen (50 Prozent)
  • BU-Kompetenz (30 Prozent)
  • BU-Solidität (10 Prozent)
  • BU-Antragsfragen (10 Prozent)

Für die Angebote bei denen auf eine abstrakte Verweisung verzichtet wird vergaben die Tester 4 Sterne und damit verbunden das Qualitätsurteil „sehr gut.“ Die anderen Tarife wurden mit 3 Sternen und dem Qualitätsurteil „befriedigend“ versehen.

Flexible Tarifgestaltung bei der DEVK

Die DEVK bietet je nach Bedarf verschiedene Varianten für eine Berufsunfähigkeitsversicherung an. Der günstige Basisschutz ist dabei nur bedingt zu empfehlen, da bei diesem nicht auf eine abstrakte Verweisung verzichtet wird. Das bedeutet, der Versicherer kann seine Kunden auf eine anderweitige Tätigkeit verweisen unabhängig davon ob sich hierfür überhaupt eine offene Stelle findet.

In der Komfort Variante bietet die BU der DEVK einen umfangreichen Schutz mit kundenfreundlichen Bedingungen. So wird die vereinbarte BU-Rente für bis zu 3 Jahre rückwirkend gezahlt, falls die Berufsunfähigkeit verspätet gemeldet wird. Die Zahlung der vereinbarten Rente erfolgt ab einer Berufsunfähigkeit von 50 Prozent. Wer sich für eine Kombination aus DEVK Berufsunfähigkeitsversicherung und Risiko-Lebensversicherung entscheidet, sichert seine Angehörigen für den Todesfall ab oder erhält eine monatliche Rente, falls er selbst berufsunfähig wird. Ein Kombivertrag, der eine Berufsunfähigkeitsversicherung und eine Altersvorsorge enthält, ist ebenfalls empfehlenswert. Der Versicherte erhält Leistungen im Falle einer Berufsunfähigkeit und bei Erreichen des Rentenalters eine zusätzliche Rente.

Für junge Menschen bietet die DEVK eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu reduzierten Prämien bei vollem Versicherungsschutz an. Für Schüler ab 15 Jahren und Studenten gibt es zusätzlich noch eine preisgünstige Erwerbsunfähigkeitsversicherung. Die Erwerbsunfähigkeitsversicherung kann beim Start ins Berufslebens ohne erneute Gesundheitsprüfung in eine DEVK Berufsunfähigkeitsversicherung umgewandelt werden, besonders interessant kann das für Azubis sein.

Fakten zur DEVK Versicherung

Die DEVK wurde in den 1880er Jahren gegründet und hat ihren Firmensitz in Köln. Mit rund vier Millionen Kunden gehört die DEVK zu den größten Versicherern hierzulande. Neben ihrem Hauptsitz betreibt der Versicherer deutschlandweit noch 19 Regionaldirektionen, an welche sich Kunden bei Fragen wenden können. Zu den angebotenen Produkten gehören Kranken-, Kfz-, Lebens- sowie Hausratversicherungen. Beratungen werden per Telefon und Chat rund um die Uhr angeboten.

Adresse DEVK:

DEVK Versicherungen

Riehler Straße 190
50735 Köln

Telefon: 0221 757-0
Telefax: 0221 757-2200

E-Mail: info@devk.de
Website: www.devk.de

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...